Mit Kindern über Krebs sprechen

Mit Kindern über Krebs sprechen

Vortrag der Psychosozialen Krebsberatungsstelle des Tumorzentrums Freiburg

Die Psychosoziale Krebsberatungsstelle des Tumorzentrums Freiburg – CCCF am Universitätsklinikum Freiburg lädt ein zu einem Vortrag über

„Tigerherz: Wie spreche ich mit Kindern über meine Erkrankung“
am Mittwoch, den 09. September 2015, um 14.00 Uhr
in den Räumen der Krebsberatungsstelle, Hauptstraße 5, Personalhaus IX, 4. OG.

Der Vortrag findet im Rahmen der Gesprächs- und Informationsgruppe für Krebspatienten des Tumorzentrums Freiburg statt und steht allen Interessierten offen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.
Weitere Informationen unter: 0761 270-77500

Die Initiative „Tigerherz … wenn Eltern Krebs haben“ der Psychosozialen Krebsberatungsstelle des Tumorzentrums Freiburg – CCCF richtet sich an Familien, in denen ein Elternteil an Krebs erkrankt ist. Ziel der Initiative ist es, der ganzen Familie zu helfen, indem in dieser schweren Situation auf die Bedürfnisse der Kinder eingegangen wird. Mit den Kindern und Jugendlichen wird einzeln oder in Gruppen gearbeitet, oft kreativ mit verschiedenen Materialien. Es wird Raum für Gefühle geboten, Ängste werden angesprochen, aber auch Spaß und Lachen gehören dazu. Das „Tigerherz“-Beratungsangebot richtet sich an Eltern, Großeltern, Lehrer, Erzieher, Fachpersonal und alle Interessierten. Alle Angebote sind kostenfrei und werden ausschließlich über Spendengelder finanziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.