Vortrag zu Vorsorgeregelung und Patientenverfügung

Die Psychosoziale Krebsberatungsstelle lädt Betroffene und Angehörige zu Info-Abend ein

Die Psychosoziale Krebsberatungsstelle am Tumorzentrum Freiburg-CCCF des Universitätsklinkums Freiburg lädt alle von Krebs betroffenen Menschen und Angehörige zu einer Informationsveranstaltung am

Dienstag, den 11.11.2014 von 18.00-19.00 Uhr,

ein. In den Räumen der Krebsberatungsstelle in der Hauptstraße 5 a (Personalhaus IX) in 79104 Freiburg wird Dipl.-Sozialpädagogin Erika Bächle zum Thema Vorsorgeregelungen und Patientenverfügung referieren und Ihre Fragen beantworten.
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Um Anmeldung unter Tel. 0761 270-77500 wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.