Reha-Maßnahme bei Diabetes Typ 2 – so geht‘s

Wann eine Reha in Frage kommt
Bei der Behandlung des Diabetes steht die Hilfe zur Selbsthilfe im Mittelpunkt – die Betroffenen sollen befähigt werden, ihre Erkrankung so zu managen, dass ihre Lebensqualität nicht beeinträchtigt ist. „Ist jedoch die Stoffwechseleinstellung auf Dauer unzureichend, sind Erwerbsfähigkeit und Selbstständigkeit des Patienten gefährdet“, erläutert Privatdozent Dr. med. Erhard Siegel von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG).

Sicherer Auto fahren

Sicherer Auto fahren ohne Grauen Star: Geringeres Unfallrisiko nach Linsenoperation München, Juli 2018 – Patienten, die einen Grauen Star operieren lassen, haben ein um 9 Prozent geringeres Risiko, als Autofahrer einen schweren Verkehrsunfall zu verursachen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die kürzlich im Fachjournal JAMA Ophthalmology erschien. Die DOG – Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft…

Der Umgang mit sensiblen Patientendaten

Der Umgang mit sensiblen Patientendaten: Besonderer Datenschutz im Gesundheitswesen   Von Prophylaxe bis hin zur Behandlung: Die Profession eines Humanmediziners beruht auf einem Vertrauensverhältnis mit dem Patienten. Fehlt es an diesem, so kann zumeist keine angemessene medizinische Versorgung stattfinden. Von herausragender Bedeutung ist hierbei die strikte Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben – gerade mit Hinblick auf das…

Krankenkassen könnten viel Geld sparen

Vor dem Kauf aus- oder anprobieren Wenn man sich ein Kleidungsstück kaufen möchte, dann probiert man es in der Regel vorher an. Man will ja schließlich wissen, ob es auch wirklich passt. Mit Schuhen macht man es genau so. Selbst Matratzen kann man sich zum Probeschlafen liefern lassen. Niemand würde gar ein Auto kaufen, ehe…